#5194 – Wohnen – Kauf – Berlin

Nähe Mauerpark und Spree: Exklusives Neubau-Penthouse in zwei Staffelgeschossen

Diese Immobilie ist verkauft. Wir sind auf der Suche nach Ihrer Wunsch Immobilie.
137,8 m²
Wohnfläche
4,0
Zimmer
  • Fahrstuhl
  • Keller
  • Balkon

Nur noch wenige Penthouse – Wohnungen sind verfügbar im Projekt 360°. Provisionsfrei bieten wir attraktive Penthouse-Wohnungen in zwei Wohnhäusern in einer ganz besonderen Lage in Berlin-Friedrichshain zum Kauf. Die meist als Maisonette-Wohnungen ausgeführten Einheiten haben in jedem Geschoss Balkone oder Terrassen und Größen zwischen 73m² und 146m². Nach einer ersten Modernisierung in den 90iger Jahren durchlaufen die Gebäude aus dem Jahr 1958 derzeit eine zweite Revitalisierung. Nach Abschluss der laufenden Arbeiten werden den Eigentümer topmoderne City-Apartments in einem Gebäude mit zeitlosem Layout übergeben. Große Fenster und Fenstertüren, Aufzüge, vorgehängte Balkone, viel Grün und große Rasenflächen prägen das Gesamtbild der Anlage sowohl für Eigennutzer wie für Investoren. Insgesamt wird das momentan aus 5 Vollgeschossen bestehende Haus um zwei Staffelgeschosse aufgestockt. Ein tolles, unprätentiöses Investmentobjekt mit erheblichem Potenzial. Rufen Sie uns noch heute an!

Wertentwicklung von Immobilien in Berlin-Friedrichshain

3 Jahre

+28,60 %

5 Jahre

+58,30 %

10 Jahre

+117,30 %

Die Performance-Indikatoren stellen die durchschnittliche Wertentwicklung von Immobilien in Berlin-Friedrichshain auf Basis von Median Angebotspreisen dar. Detaillierte Informationen zum lokalen Immobilienmarkt finden sich in unseren Marktberichten.

Markreport Friedrichshain lesen

Basisinformationen

Projekt
360°
Ort
10243 Berlin (auf Karte zeigen)
Typ
Kauf
Objektart
Wohnung
Status
unvermietet
Etage
5 von 7
Wohnfläche
137,8 m²
Zimmer
4,0

Lage

Berlin-Friedrichshain ist zentral, hip und kreativ. In Friedrichshain erinnert auch heute noch vieles an die Strukturen des ehemaligen DDR-Arbeiterbezirkes. Nach und nach wandelten die Quartiere in Friedrichshain ihr Bild. Die alten Lager- und Kühlhäuser am Spreeufer, die Stalinbauten der Karl-Marx-Alle oder die Plattenbauten im Westen des Ortsteils, wurden saniert oder neuen Bestimmungen zugeführt. In seiner Geschichte hat sich Friedrichshain immer wieder neu erfunden. In den Bombardements des zweiten Weltkriegs gingen viele Quartiersstrukturen verloren und der Wiederaufbau setzte im Osten erst sehr spät ein. Gleichzeitig entstanden die stalinistischen Prachtbauten entlang der Karl-Marx- und der Frankfurter Allee.
In ganz Friedrichshain ist die Nachfrage nach Wohnungen riesig. Insgesamt ist der Bezirk zentral gelegen und bietet ideale Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Sehr beliebt sind die Kieze rund um die Boxhagener und die Revaler Straße, die Warschauer Straße und die Frankfurter Allee. Die Simon-Dach-Straße und Nebenstraßen ziehen mit Hunderten von Bars, Clubs, Kneipen und Restaurant lokale und internationale Gäste an. Daneben sind vor allem der Nordkiez im Samariterviertel und die Wohnlagen entlang der Warschauer Straße stark nachgefragt.

2 Schulen Anzahl der Schulen in der Nähe
  • 36. Schule (Grundschule)
  • Ludwig-Hoffmann-Grundschule
4 Kindergärten Anzahl der Kindergärten in der unmittelbarer Umgebung
  • Kita Blumenkinder
  • Kita Farbenland
  • Kita Leonardo
  • Kita Spiel- und Erlebniswelt
2 Kultur & Leisure Kultur & Leisure in der Nähe
  • Mercedes-Benz Arena Berlin
  • Tempodrom
2 Märkte Wochen- und Flohmärkte in der Nähe
  • Wochenmarkt Koppenstraße 32/ Ecke Karl-Marx-Allee
  • Wochenmarkt Am Kaufhof Ostbahnhof (Erich-Steinfurth-Straße)